Cinque Terre, Italien

flag deu british flag italian flag france flag español flag
русский флаг poland flag chinese flag украинский флаг

1.5.2017

  • Bester Preis garantiert
  • schnell Buchungsbestätigung bekommen
  • Keine versteckten Gebühren, keine Provision

Alle Hinweise, dass die Besichtigungen des Cinque-Terre Parks begrenzt sind, entsprechen nicht der Wahrheit. Der Park ist ohne Einschränkung für die Öffentlichkeit zugänglich.

Wie man nach Cinque Terre kommt

Für viele Menschen ist es kein Geheimnis, dass das bequemste Verkehrsmittel für dieses Gebiet nachwievor der Zug ist. Obwohl Sie Spezia (Levanto oder andere nächsten Städte) mit jedem anderen für Sie bequemen Verkehrsmittel erreichen, und dann wiederum in den Zug oder den Kutter umsteigen können. Die Touristenzentren werden Sie auf allen Bahnhöfen der Städten in den Cinque Terre und Spezia finden, dort können Sie alle notwendigen Informationen bekommen, und auch die Fahrkarten kaufen und die Fahrpläne holen, um auf den Zug am Bahnhof nicht auf den Zug lange warten zu müssen.

Anreise mit dem:

> Zug (empfehlenswert)
> Auto
> Flugzeug
> Kutter
Infos für die Camper

Küste der Cinque Terre

Ikone der schwarzen ZugNach Cinque Terre mit dem Zug

Größere Kartenansicht

Das bequemste Verkehrsmittel, um zu den Cinque Terre zu gelangen, ist ein Zug. Die Bahnlinie Genua - Rom entlang fahren die regionalen Züge ungefähr alle 20-30 Minuten, die in allen Städtchen der Cinque Terre anhalten. Wenn man von Norden oder von Süden ausfährt, nimmt man in der Regel für den Hauptorientierungspunkt die Stadt Spezia, aus der die regionale Züge abfahren. Seien Sie aufmerksam, einige Züge halten nur in Monterosso al Mare an. Vergessen Sie nicht, unbedingt Ihre Fahrkarten in den gelben Automaten (im Jahr 2012 wurden alle Automaten erneuert, jetzt sie sind blau) zu entwerten, bevor Sie in den Zug einsteigen.
Die Preise und die Fahrpläne kann man der Webseite Trenitalia entnehmen, oder man bekommt entsprechende Informationen in den Touristenzentren, die sich auf jedem Bahnhof in den Cinque Terre befinden. Ich persönlich bevorzuge. Wir empfehlen es, die App für mein Smartphone "Trenitalia" zu verwenden; mit ihm ist das Reisen sehr bequem und komfortabel.

Reisetipp: Zur Bequemlichkeit kaufen Sie Cinque Terre CARD, die kostet 16 Euro (2017) und beinhaltet Fahrpreise für die Züge zwischen Levanto und Spezia (Gemeinden von Cinque Terre) für den ganzen Tag, Zutrittskosten zu den Wanderwege des „Lasurblauen“ Weges und vieles mehr.

Falls es Verkehrsstreik ist, funktionieren 90% der Züge, damit der Urlaub in Cinque Terre nicht gefährdet wird.



Ikone der schwarzen AutoNach Cinque Terre mit dem Auto

Größere Kartenansicht

Da sich die Siedlungen auf den felsigen Vorsprüngen der Berge befinden, ist es äußerst schwierig, mit dem Auto dahin zu gelangen. Die Straße ist ziemlich eng und hat eine Menge gewundener Wendungen. Deshalb empfehlen wir Ihnen sehr, das Auto in Spezia stehen zu lassen (es gibt dort viele Parkplätze), in Levanto, oder in Riomaggiore stehen zu lassen (dort ist der Parkplatz gebührenpflichtig und ziemlich teuer, und die Anzahl der kostenlosen Plätzen der Straße entlang ist sehr begrenzt). Außerdem sind die Zentren der Städte für die Autos völlig geschlossen. Aber wenn Sie doch mit dem Auto fahren wollen, dann können Sie ein Auto mieten. Hertz, Sixt, Avis - für die Auswahl des niedrigsten Preises.

Riomaggiore, Manarola: (auf der Karte blau bezeichnet) wenn Sie Spezia auf der Autobahn erreicht haben, setzen Sie die Fahrt der Uferstraße SS (Staatsstraße) 370 entlang in Richtung Cinque Terre fort, und nach 15 km werden Sie in der ersten Siedlung - Riomaggiore ankommen, und danach Manarola (18 km) erreichen.
Monterosso: (auf der Karte grün bezeichnet) fahren Sie von der Autobahn A12 (Genua - Spezia) durch die Abfahrt "Brugnato Borghetto" hinunter, dann fahren Sie in Richtung Pignone, Soviore, Monterosso.
Vernazza und Corniglia: (auf der Karte rot bezeichnet) das sind zwei am weitesten liegende Siedlungen, der Weg dorthin ist sowohl viel zu eng als auch gewunden, deshalb ist es nicht empfehlenswert, dorthin mit dem Auto zu fahren.

Achtung: im Park Cinque Terre und auf den naheliegenden Wegen werden Sie keine Tankstelle finden, so dass Sie sich um das Benzin im Voraus sorgen müssen.

Auf der zweiten Karte finden Sie beste Parkplätze in Spezia. Mit Grün sind gebührenfreie Parkplätze bezeichnet. Der Parkplatz rechts ist der gröβte und dort hält ein gebührenfreier Bus.

Hertz, Sixt, Avis - für die Auswahl des niedrigsten Preises.



Flugzeug-Symbol schwarzNach Cinque Terre mit dem Flugzeug

Die naheliegenden zu Spezia Flughäfen sind der internationale Colombo-Flughafen in Genua (112 km Entfernung) und der internationale Galileo Galilei-Flughafen in Pisa (84 km Entfernung). Von Pisa und Genua fahren sehr viele Züge nach Spezia. Ebenso kann man den Flughafen Mailands anfliegen, er liegt ein wenig weiter, aber es wird kein Problem sein, in den ersten Zug umzusteigen, es gibt auch die Busse nach Genua, und dort kann man wieder in den Zug einsteigen.
Skyscanner - der Marktführer im Vertrieb von billigsten Fahrkarten in Europa, benutzen Sie die Suchfunktion auf ihrer Webseite und Sie werden die besten Angebote für die Fahrkarten (die nahen Richtungen: Pisa, Genua, Milano, Parma, Bologna) finden!



Ikone der schwarzen CamperAls Camper in Cinque Terre unterwegs

Cinque Terre arrivare con camper

In Manarola wurde ein gebührenpflichtiger Parkplatz für Camper (Kiesboden, kein Schatten, es gibt aber Beleuchtung, sowie Toiletten und Trinkwasser). Die Plätzeanzahl ist begrenzt. Auch in Monterosso finden Sie einen großen Parkplatz am Meer, aber ohne Einrichtungen für die Camper.



Ikone der schwarzen BootNach Cinque Terre Mit dem Kutter

Zeitplan der Boote in den Cinque Terre, La Spezia, Portovenere und Levanto

Während des Sommers können Sie zwischen den Erholungsorten mit einem Boot fahren. Diese Transportart ist teurer als die Züge, aber es gibt eine „Cinque Terre Card battello“. Die Küste sieht von der Meerseite noch schöner und attraktiver aus. Daher ist es zu empfehlen, mindestens einmal mit dem Boot rumzufahren und die lokale Natur von dieser Seite zu entdecken.
Den Kutterfahrplan gibt es auf dem Bild links. Preise hängen von gewählten Fahrstrecken ab, von 5 Euro bis 33 für ein Tagesticket (2017).
Mehr Informationen finden Sie auf der offiziellen Seite Navigazione Golfo dei Poeti.
Gültig: ab 1. April 2017 bis zum 2. November 2017.

Hotel in Vernazza

Bald ausverkauft

Bewertung: 5 von 5 Sternen

3452 Bewertungen

Preis ab 44 €
Details ansehen

Grand Hotel

Bald ausverkauft

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

882 Bewertungen

Preis ab 179 €
Details ansehen

Hotel in Riomaggiore

Bestseller

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

4755 Bewertungen

Preis ab 39 €
Details ansehen

Hotel Porto Roca

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

236 Bewertungen

Preis ab 134 €
Details ansehen

Hotel in Manarola

Bald ausverkauft

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

3722 Bewertungen

Preis ab 59 €
Details ansehen

Apartment mit Meerblick

Bald ausverkauft

Bewertung: 5 von 5 Sternen

59 Bewertungen

Preis ab 79 €
Details ansehen

______________________
Nur diese Seite teilen:    


Коmmentare:


 Zurück   |    Nach oben



facebook
Klicken Sie bitte „Gefällt mir“ um Cinque Terre zu folgen und die besten Bilder auf fb zu sehen
Nicht mehr anzeigen